Corona-Update

Sport ist – wenn auch unter Auflagen – wieder möglich!

Im Innenbereich ist kontaktloser Sport in Gruppen zulässig. Die maximale Personenanzahl richtet sich nach der Größe der Räumlichkeiten und nach den Lüftungsmöglichkeiten. Wir haben in der Aalbachtalhalle die Personenhöchstzahl auf 25 Personen, im Raum der Vereine auf 10 Personen festgelegt.
Im Außenbereich ist auch Kontaktsport ohne Begrenzung der Teilnehmeranzahl zulässig.
Solange die Inzidenz im Landkreis Würzburg unter 50 bleibt, beides auch ohne Test.

Somit findet in allen Abteilungen des TSV wieder Trainingsbetrieb statt. Im Tennis startet ab 12.06.2021 auch der Wettkampfbetrieb. Hier sind sogar Zuschauer zugelassen (mit FFP-2-Maske, festen Plätzen und bei Inzidenz > 50 mit negativem Test).

Nähere Information bei den einzelnen Abteilungen / Gruppen.

Hier finden Sie unser Hygieneschutzkonzept.

Absage Sportfest

Da wir bereits im letzten Jahr kein Jubiläum feiern konnten, hatten wir dieses Jahr am 26. Und 27. Juni unser Sportfest unter dem Motto “111 Jahre TSV” geplant. Leider hat sich die Corona-Lage weiterhin nicht ausreichend entspannt, sodass wir die Veranstaltung auch dieses Jahr absagen müssen. 

Wir sind zuversichtlich, dass wir nächstes Jahr dann endlich 112 Jahre TSV mit unserem Sportfest 2022 feiern können! 

Neue Vorstandschaft

Seit der Wahl der letzten Vorstandschaft hat sich einiges getan. Aufgrund von Amtsniederlegungen musste ein Vorstandsposten kommissarisch besetzt werden, um eine satzungskonforme Vereinsführung zu ermöglichen. Ulrich Walter stellte sich hierbei in den Dienst des Vereins und übernahm dankenswerterweise vorübergehend. Nach langen Gesprächen wurde nun durch Vorstandsbeschluss eine neue Vorstandschaft ernannt, welche sich in der nächsten Mitgliederversammlung am 25.06. zur Wahl stellt und bis dahin kommissarisch im Amt ist: 

Weiterlesen