Corona-Update

Sinkende Inzidenzen lassen uns auf eine baldige Wiederaufnahme des Sportbetriebs hoffen. Der Sportbetrieb des TSV Uettingen richtet sich nach den jeweils geltenden Infektionsschutzbestimmungen:

Kontaktfreier Sport ist möglich unter Beachtung der Kontaktbeschränkung (bis zu fünf Personen aus zwei Haushalten) sowie zusätzlich in Gruppen von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren im Freien.

Zugelassen ist außerdem kontaktfreier Sport im Innenbereich sowie Kontaktsport unter freiem Himmel unter der Voraussetzung, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer über einen negativen Testnachweis verfügen (ein vor höchstens 24 Stunden vorgenommener POC-Antigentest oder eines vor Ort unter Aufsicht durchgeführten Selbsttests oder ein vor höchstens 24 Stunden vorgenommener PCR-Test). Auch hier sind die Kontaktbeschränkungen zu beachten (drinnen und draußen).

Die Testpflicht entfällt, sobald der Landkreis Würzburg in den Inzidenzbereich unter 50 fällt.

Konkret befinden sich derzeit unsere Fußball-Jugendmannschaften, die Tennisabteilung und die Kegelabteilung wieder im Trainingsbetrieb. Im Bereich Tennis startet ab 12.06.2021 auch der Wettkampfbetrieb. Hier sind Zuschauer zugelassen (mit FFP-2-Maske, festen Plätzen und bei Inzidenz > 50 mit negativem Test).

Neue Vorstandschaft

Seit der Wahl der letzten Vorstandschaft hat sich einiges getan. Aufgrund von Amtsniederlegungen musste ein Vorstandsposten kommissarisch besetzt werden, um eine satzungskonforme Vereinsführung zu ermöglichen. Ulrich Walter stellte sich hierbei in den Dienst des Vereins und übernahm dankenswerterweise vorübergehend. Nach langen Gesprächen wurde nun durch Vorstandsbeschluss eine neue Vorstandschaft ernannt, welche sich in der nächsten Mitgliederversammlung am 25.06. zur Wahl stellt und bis dahin kommissarisch im Amt ist: 

Weiterlesen